RECHTSANWALT NORMAN NOCZINSKI

  • Jahrgang 1973
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Europa Universität „Viadrina“ in Frankfurt (Oder)
  • 1999-2001 Tätigkeit an der Universität Potsdam, Lehrstuhl für Öffentliches Recht
  • seit 1999 Rechtsanwalt
  • seit 2000 ständiger Rechtsvertreter des Landesfachverbandes Brandenburgischer Motorsport
  • seit 2003 ständiger Beisitzer des Schiedsgerichts des Deutschen Motorsportbundes
  • Mitglied im Deutschen Anwaltsverein e.V.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Verkehrsrecht
  • allgemeines Zivilrecht
  • Arbeitsrecht

Weitere Interessenschwerpunkte

  • Verwaltungsrecht
  • Sozialrecht
  • Strafrecht